Suche
  • krimi6

Austrian Criminal Code



Es ist der Initiative des Bundesministeriums für Justiz im Jahr 2015 zu verdanken, dass uns die Möglichkeit gegeben wurde, das österreichische Strafgesetzbuch erstmals in seiner Gesamtheit in die englische Sprache – die lingua franca der Gegenwart – zu übersetzen“, erklären die Herausgeber des „Strafgesetzbuch / Austrian Criminal Code“ in ihrem Vorwort. Die zweisprachige unkommentierte Neuauflage enthält den gesamten Text des österreichischen Strafgesetzbuches in Englisch und Deutsch. Sämtliche Änderungen bis 1. Jänner 2021 sind erfasst, sowohl das Gewaltschutzgesetz 2019, als auch das im Dezember 2020 verabschiedete Hass-im-Netz-Bekämpfungs-Gesetz.

Das Werk soll denjenigen dienen, die sich mit internationalem und europäischem Strafrecht sowie mit Rechtsvergleich beschäftigen und es soll Behörden, Wissenschaftlern und Praktikern in Common-Law-Systemen verständlichen Zugang zum materiellen Strafrecht in Österreich verschaffen.

Ein Glossar im Anhang bietet die Übersetzung der wesentlichen im StGB vorkommenden Begriffe in Deutsch/Englisch und Englisch/Deutsch.


Schloenhardt / Höpfel / Eder (Hg.), „Strafgesetzbuch / Austrian Criminal Code“, 2021, NWV Verlag, ISBN 978-3-7083-1352-8, 318 Seiten, gebunden, € 98,00.

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen