KriminalistenBriefkopf_edited.jpg

IMPRESSUM

(OFFENLEGUNG GEMÄSS § 25 MEDIENGESETZ)

diekriminalisten.at

Herausgeber:
Vereinigung österreichischer Kriminalisten (Die Kriminalisten)
1220 Wien, Großmannstraße 30/3
E-Mail: diekriminalisten(at)aon.at

ZVR-Zahl 255544546

 

Vorstandsmitglieder:

Mag. Alfred Ellinger (Präsident)

Prof. Ferdinand Germadnik, MSc (Vizepräsident)

Dr. Gerhard Brenner, MA

Herbert Windwarder

Friedrich Unger
 

Chefredakteur:

Prof. Ferdinand Germadnik, MSc


Redaktion:

Dr. Gerhard Brenner, MA, Mag. Alfred Ellinger, Univ.-Prof. Dr. Roland Girtler, Michael Hendrich, Erich Reismann, Robert Rotter, Werner Sabitzer, MSc, Dr. Elena Scherschneva, MA, Mag. Rosemarie Pexa, Mag. Julia Brunhofer, MMag. Dr. Ernst Vitek, Herbert Windwarder, Herbert Zwickl.   

E-Mail: krimi(at)aon.at

Medieninhaber (Verleger) der Printausgabe 
(Fachzeitschrift „Kriminalpolizei“):

Wilhelm Bzoch GmbH., 
2104 Spillern, Wiener Straße 20
Telefon 02246/4634
E-Mail: prepress(at)dieverleger.at


Leitung der Anzeigenabteilung der Printausgabe:
Johann Köchelhuber, Telefon 0664/4627134

"Die Kriminalisten" sind um Qualität und Richtigkeit der Inhalte auf diekriminalisten.at bemüht. Dennoch können Fehler nicht immer ausgeschlossen werden. Bitte informieren Sie uns, wenn Sie einen Optimierungsbedarf erkennen.
Die Links zu anderen Websites werden/wurden mit Bedacht ausgewählt. Auf den Inhalt der verlinkten Websites hat die "Vereinigung österreichischer Kriminalisten" keinen Einfluss und kann deshalb keine wie immer geartete Verantwortung übernehmen. 

Es wird darauf hingewiesen, dass Texte und Fotos von diekriminalisten.info nur bei ausdrücklicher Zustimmung und Quellenangabe übernommen werden dürfen.

 

Wenn Sie Fragen an die Redaktion haben oder ihr etwas mitteilen wollen:
krimi(at)aon.at


Wenn Sie Fragen zur Werbung auf der Printausgabe "Kriminalpolizei" oder unseren Broschüren haben:
johann.koechelhuber(at)inode.at

Datenschutzerklärung

 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

 

Mitgliederverwaltung

Wenn Sie das Formular „Mitglieder-Anmeldung“ ausfüllen, um Mitglied der Vereinigung österreichischer Kriminalisten zu werden, werden diese Daten ausschließlich zur üblichen Mitgliederverwaltung und die Adressen zum Versand unserer Fachzeitschrift „Kriminalpolizei“ verwendet. Die Daten werden nicht zu anderen Zwecken an Dritte weitergegeben.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. 

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. 

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 

Ihre Rechte

Ihnen stehen bezüglich Ihrer bei uns gespeicherten Daten grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei uns 

[E-Mail-Adresse angeben] oder der Datenschutzbehörde beschweren.

 

Kontakt 

diekriminalisten(at)aon.at